CD Release: Eddy and the Backfires "DEAD MAN STARE"

Follow my blog with Bloglovin


ES IST DA!!!!
🎼 ....das neue Album von "Eddy and the Backfires"  🎼


Seit ich durch meine damalige Tätigkeit in der Gastronomie den Rockabilly Frühschoppen in Hildesheim von "Kindesbeinen" an kennenlernen durfte und unzählige Bands gesehen und gehört habe, bin ich ein totaler Fan dieser Kombo. Eddy reißt mich jedes mal auf's Neue vom Hocker und ich kenne kaum Jemanden, dem bei diesem Sound nicht zumindest mal die Füße zucken. 
Oldschool Rock'n Roll Deluxe!!!

Es ist aber kein Softie-Teddyboygeschnulze...nein,nein! Krasse Gitarrenriffs, der ganz besondere Gesang von Frontmann Eddy etc. Es ist halt Rockabilly for the bad Boys and Girls.

Gegründet hat sich die Band schon 1999 in Hannover in der Urbesetzung. Mittlerweile wird Eddy am Gesang und mit seiner Gitarre von einer "überarbeiteten" Formation unterstützt. Jared Freyer an der Gitarre, Christian Reichmann am Kontrabass und Patrick Müller am Schlagzeug.


“Dead Man Stare” ist ein tolles Album für Zeiten unterwegs auf der Straße, am besten im frisch polierten Hot Rod. Daraus machen die Songtitel kein Geheimnis. Auf “Go Down That Road” folgen “Hot Rod Johnny” und “Lonesome Rider”, “Hot Rods On Main Street” und “V8 Gang”. Zwischendurch treibt der “Highway Killer” sein Unwesen. Wenn schon zu Fuß gehen, dann immerhin “Walking In the Desert” – allerdings nur instrumental, schließlich ist der Schnaps zum Befeuchten der Kehle im Auto.

Quelle: Rockabilly-rules

Auf Facebook und Youtube natürlich auffindbar . Reinschauen/hören lohnt!


 Hier noch ein paar Schnappschüsse aus vergangenen Tagen. Aber geändert hat sich da soweit nix dran 😊

Und nun öffnet eure Herzen und Ohren und im Anschluß die Geldbörsen für den Kauf der CD. Mp3-download ist auch möglich. Amazon etc. Einfach mal Onkel Google befragen!  







Kommentare