Posts

Aufgelöste Strukturen

Seit geraumer Zeit blogge ich ja eigentlich immer artig Mo.,Mi.,Fr. und So. zu festgelegten Themenbereichen. Bis ins neue Jahr wird dies leider nicht so klappen, wie ich es gerne hätte. Warum das so kommt? Wir beginnen mit einer Art "Entkernung" unserer Wohnung. Das Schlafzimmer war so geplant, daß es nur eine ganz normale Renovierung werden sollte. Hinterm Schrank fand sich dann Feuchtigkeit. Woher die kommt war uns sofort klar: unser dem Raum befindet sich ein Keller, in dem öfter mal Wasser steht bei starkem Regen. Der Eigentümer der Wohnung, bzw. des Kellers kümmert sich darum allerdings null. Es wird nie gelüftet etc. Mehrfache Aufforderungen fruchteten nicht und nun ist es also schon so weit, daß in der Wand die Nässe hochzog. Ein Gutachter wurde von uns herzitiert und es bestätigte sich. Heißt für uns allerdings, daß es mehr Arbeit wird, als geahnt. Dazu kommt, daß wir eine Styroporschicht von eineinhalb Wänden entfernen müssen... vom Vorbesitzer angebracht. Das Ganze…

It's Glamrock-Time

Bild
Wenn ich zu nem Konzert in den bekannten Locations hier in Hildesheim gehe, sei es das "4 Linden", die "Bischofsmühle", "Halle39" oder wie morgen ins "THAV", dann geht es meist um rockige Musik oder um Rockabilly. Und zum Beispiel wenn eine meiner Lieblingsbands spielt wie "Hellfire" (AC/DC-Cover vom Feinsten), dann brauche ich ein Outfit das knallt.
Genau für solch einen Anlaß habe ich meine neuen Stiefeletten kombiniert.
Der Schaft glitzert wie eine Discokugel, ist dabei aber nicht steif, sondern sehr soft gearbeitet.
Westernstiefel sind für mich als ein Kind der 80er Disco-Generation einfach immer ein Burner.
Sind gerade noch in 3 Farben bei Urbantrendsetter erhältlich!
Dazu hab ich eine super Hose kombiniert. Stretchige Röhre in leicht verwaschenem anthrazit. Gibt zum Einen einen schönen Kontrast und zum Andern hab ich sie ausgewählt, weil ich keine andere Hose besitze, die soooo lang ist! Sie ist von S.Oliver. Sehr empfehlenswert.…

Duschgel aus meinem "Alltag"

Bild
Nicht jeden Tag hat man ja beim Duschen das Duschgel passend zum Parfum. Daher hab ich quasi "Alltags-Duschgele". Mein Favorit ist das recht neu auf den Markt gekommene von Dove. Zwar kenne ich sehr viele Frauen, die Kokosduft nicht leiden können. Aber zu Denen zähle ich nicht. Kokos ist für mich ein Duft, der mich an Urlaub erinnert. Daher fühle ich mich sehr wohl, wenn ich es schnuppere. Der bleibende Geruch ist sowieso nicht sehr aufdringlich und das im Anschluß aufgesprühte Parfum hat eine reelle Chance ;-)) Dove hat ihn mit Mandelduft kombiniert und die Essenzen sorgen für eine geschmeidige Haut, die mit Feuchtigkeit versorgt wird. Der Preis ist mit 1,89€ für 250ml auch extrem toll.

 An manchen Tagen hole ich dann meinen Evergreen her. Die "Aroma Sensations"-Linie von Palmolive ist durch die Bank weg toll. Mein Favorit ist die lila Flasche "Relax". Ätherisches Lavendelöl, Ylang Ylang und Kardamom sind die Hauptgeruchsstoffe. Entspannend, erlesen und…

Nageldesign Inspirationen nach meinem Geschmack

Bild
Es tropft das Näschen und kribbelt. Ich niese, huste.
Warum hat mich denn nun schon wieder eine Erkältung erwischt? Freitag gab es daher keinen Fashion-Post. Schlicht und ergreifend hatte mich das Sofa an sich "gefesselt" und mein Kopf war leer. Es war ein Tag im kuscheligen Chill-Outfit und kein Mode-Highlight weit und breit ließ sich hier blicken. Heute aber bin ich stundenlang durch's Netz geschwirrt und hab mich mal wieder anfixen lassen von den vielen Bildern. Derzeit sind die Nägelchen in tiefem Burgunderton lackiert. Aber das Gel wächst langsam raus und ich kann es ja überhaupt nicht leiden, wenn es beginnt, sichtbar zu werden. Also werde ich mich spätestens Montag hinsetzen und hoffe, meine Nase läßt mir dann soviel Ruhe, daß ich trotz Feilstaub und Chemiegeruch ein einigermassen anständiges neues Design hinbekomme.
Ein wirklicher Profi werde ich wohl nie werden und bilde mich dafür auch zu wenig fort. Aber für meine eigenen Ansprüche genügt es. Es soll gepflegt…

Rockabilly Frühschoppen in Hildesheim

Bild
Seit über 10 Jahren ist er eine feste Größe im Leben vieler Menschen aller Altersgruppen in, und weit um Hildesheim herum:
ROCKABILLY FRÜHSCHOPPEN
Wie hat dieses Fieber so um sich greifen können in Zeiten von Mainstream-Pop, Techno, Rock etc.pp.? Ganz einfach: gute Live-Musik ist einfach immer ein Garant für gute Stimmung. Und Rock'n Roll ist nun mal die Grundform unserer gesamten modernen Musikkultur. Bill Haley, Chuck Berry, Gene Vincent, Elvis Presley, Little Richard, Jerry Lee Lewis.... Auch den Teenies sind viele dieser Namen geläufig. Auch wenn sie denken mögen, es habe mit der Musik ihrer Generation nichts zu tun. Sie irren halt gewaltig!  Ich selbst bin ja Jahrgang 1968 und habe schon mit meiner Mama im Flur getwistet. Die Singles von Cliff Richard, Elvis und deutschen Rock'n Roll-Größen wie Ted Herold, Peter Kraus und dem geschmeidigeren Peter Beil lagen bei uns ständig auf dem Plattenteller. Die Tänze auf den Parties meiner Eltern fand ich immer irre cool. Ok, "

Dalton Extreme Lift Serum - mein "Must-Have" des Monats!

Bild
Durch die "Glossy-Box" bin ich in den Genuß einer 10ml-Probe des Marine Filler-Serums von Dalton gekommen- den Namen kannte ich vorher noch gar nicht. Ok... doch... von Lucky Luke. Aber ob diese Härtefälle sich jemals mit Hautpflege befaßt haben, wage ich zu bezweifeln. Und soweit ich weiß, waren es durch die Bank weg Junggesellen...sodass auch nicht zu vermuten ist, daß es jegliche familiäre Verstrickungen gäbe. Diese Jungs waren schlichtweg nicht die Schlauesten. Und das allein schon kann man von den Köpfen bei Dalton-Cosmetics nicht sagen. Durchdacht und ausgeklügelt sind die Rezepturen. Die Deutsche Erika Bauer hat 1976 den Grundstein gelegt. Jacques Cousteau hat sie inspiriert. Beste Wirkstoffe aus dem Meer sollten den Kreis der Evolution wieder schliessen. Alle Kraft der Meere für die Schönheit der menschlichen Haut. Ihr Credo lautet: Verträglichkeit gepaart mit Wirksamkeit, basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und einer nachhaltigen Produktion. Mittlerweile…

Neuheiten bei Emmi Nail

Bild
Weil ich diese Woche die Nägel total unspektakulär schlicht in einem Rosenholz-Ton lackiert trage, möchte ich Euch neue und Bestands-Produkte der Firma Emmi Nail zeigen.
Für herbstliche Designs gefallen mir nachfolgende Tattoos (Affiliate-Links jeweils unter dem Artikel-Bild):

Watertattoo Lilien -LINK-

Watertattoo Lilien bunt -LINK-


Watertattoo Laub -LINK-

Diese 3 Tattoos sind neu im Shop und ganz nach meinem Geschmack. Ich verarbeite Wassertattoos sehr gerne und diese sind nicht so kitschig. Halloween-Produkte sind nie so mein Fall.
Wenn mal ein Nagel abbricht....kann immer mal passieren... dann liebe ich Schablonenverlängerung. es gibt sie in verschiedenen Ausführungen (Metall o. Folie z.B.). Ich hab immer folgende Variante im Haus:  Schablonenrolle -LINK-

Sie sind stabil, selbstklebend und sowohl für Gel- wie auch Acrylmodellage geeignet und günstig im Preis. 300 Stück für 12,90€. Solch eine Rolle hält bei mir ewig lange an.
Was ich mir demnächst unbedingt zulegen möchte ist folgendes …

nochmal ein Indian Summer-Outfit

Bild
Was für tolle Sonnentage uns dieser Oktober doch noch beschert hat. Unglaublich! Ich hab es sehr genossen. Graue Tage folgen nun sicher zur Genüge. Heute kam nochmal die Sonnenbrille zum Einsatz und unter meinem Sweat-Blazer reichte ein Tanktop vollkommen aus. Da ich ja noch immer Fernweh habe und auf Urlaubs-Recherche bin, zog mich mein maritim gestreiftes Top heute mal wieder in den Bann. Blau ist diese Saison ja sowieso mal wieder voll im Trend. Metallic darf bei mir ja derzeit fast in keinem Outfit fehlen. Und ich mag marine mit silber sehr, sehr gerne. Genauso gut hätte ich die Kombi auch mit roségold aufpeppen können. Leider fehlte mir für die Stimmigkeit da aber der richtige Schuh: (Ich sag's ja immer: Ich hab nix zum Anziehen!!! ^^) Sneaker sollte es heute irgendwie mal nicht sein.


Die Schuhe hab ich von ASOS* und nur so ähnlich gibt es sie noch unter: Link* Toll dazu wären auch nachfolgende Schühchen: silberner Budapester*


Das"Ganzkörper-Selfie" wollte heute ein…

nach kurzer Pause: I'm back!

Bild
So.... da bin ich wieder!
Man versucht ja meist, persönliche Dinge nicht in die Arbeit einfliessen zu lassen. Dies kann aber nicht immer gelingen. Bei mir war es ein Trauerfall in der engsten Familie. Es war mir einfach ein paar Tage kaum möglich, einen Gedanken zu fassen, der sich auch nur im Entferntesten mit den Themen meines Blogs befaßt. Aber nun will ich wieder durchstarten. Das Leben muß ja weitergehen.
Der heutige Mittwoch ist ja mein Lifestyletag. Und da ich ja meine Kamera noch immer austeste, möchte ich ein par Bilder eines schönen Spaziergangs zeigen. Die frische Lust des herrlichen Oktobertages taten mir gut und die Indian-Summer-Stimmung hat wohl so gut wie Jeden begeistert. Die sich verfärbenden Bäume und Büsche; der herrlich blaue Himmel; die strahlende, tiefstehende Herbstsonne. Eine tolle Kulisse!
Kürzlich habe ich ja begonnen, meine Heimatstadt zu zeigen. Und heute geht dieser Gang durch die Bilder ein wenig weiter: